AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Schmitz & Co. KG

Kaiserplatz 5

52349 Düren

Germany

Tel.: +49 (0) 2421/15218

Email: kronenkaffee@t-online.de

Umsatzsteueridentnr.: DE 122286705

Steuernummer: 207 5809 0215

Geschäftsinhaber: Gerd Schmitz

Verantwortlicher nach § 55 Abs. StV.: Herr Gerd Schmitz

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

 

1. Allgemeines / Geltungsbereich der Bedingungen

Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese schicken wir Ihnen auf Anforderung vor dem Kauf zu.

2. Preise

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Verpackungs- und Transportkosten und sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

3. Lieferbedingungen

Wir liefern die Ware mit DHL oder einem Paketdienst unserer Wahl.

4. Versendung / Gefahrübergang

Die Ware wird vom Verkäufer versichert. Der Verkäufer trägt das Versandrisiko.

5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zum Ausgleich der dem Verkäufer aufgrund des Kaufvertrags zustehenden Forderung Eigentum des Verkäufers.

6. Gewährleistung

Die Gewährleistungsansprüche richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Gewährleistungsansprüche können Sie an die oben angeführten Kontaktdaten richten. Etwaige Rücksendungen senden Sie bitte an die oben angeführte Anschrift.

7. Geltendes Recht

Für diese Geschäftsbedingungen sowie Geschäftsbeziehungen zwischen Verkäufer und Käufer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

8. Datenschutz

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet und im Rahmen der Geschäftsbeziehung per EDV-Anlage gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten an mit der Lieferung beauftrage Unternehmen erfolgt nur in soweit die Auftragsabwicklung dies erforderlich macht. Ansonsten werden die Daten streng vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht.

9. a) Widerrufs- oder Rückgabebelehrung, Widerrufsrecht

Ein Widerrufsrecht besteht nicht, da es sich bei den Produkten um unverpackte Lebensmittel handelt.

 

Verpackungsverordnung

 

Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa „Der Grüne Punkt“ der Duales System Deutschland AG) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung. Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung auch unfrei an uns zurückzuschicken. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.